Trainingsstopp ab Freitag, 30.10.2020

28.10.2020
Liebe Mitglieder,
aufgrund der aktuellen Situation und der ständig steigenden Infektionszahlen sehen wir uns gezwungen, den Trainingsbetrieb unverzüglich einzustellen.
Das bedeutet, dass bereits am Freitag, 30.10.2020, kein Training mehr stattfindet, obwohl rein rechtlich gesehen, dann der neuerliche Lockdown noch nicht gilt.
Wir sind als Vorstand in besonderer Weise verantwortlich für das Wohl und die Gesundheit unserer Mitglieder.
Wir tragen aber auch Verantwortung gegenüber den Trainerinnen / Trainern und Übungsleiterinnen / Übungsleitern.
Es liegt nicht an unserem Konzept im Hallenbad. Es wurde von uns aus alles getan, nicht zum Infektionsgeschehen beizutragen. Wir bedanken uns bei allen für die hervorragende Disziplin im Training.
Wir bedauern, diese Entscheidung treffen zu müssen, insbesondere wegen den „Kleinsten“ im Anfängerbereich, die mit großer Freude wieder im Schwimmbad erschienen sind.
Sobald es die Lage zu lässt, werden wir den Trainingsbetrieb wieder aufnehmen.
Bitte besuchen Sie in regelmäßigen Abständen unsere Internetseite – hier werden wir Sie auf dem Laufenden halten.

Der Vorstand
 

Weitere News

Hallenbadtraining

06.09.2020
Liebe Vereinsmitglieder,
das Hallenbad öffnet in den nächsten Tagen wieder für Vereine und Schulen.
Hierzu laufen bei uns schon alle Vorbereitungen. Leider werden wir es nicht schaffen pünktlich zum 07.09.2020 zu starten, da wir aufgrund der umfangreichen Hygieneregeln viele Anforderungen zu erfüllen haben.
Über die genauen Termine werden wir Sie zeitnah hier auf der Internetseite informieren.